§ Unser Team

Ludwig Seiler

Ludwig Seiler, Jahrgang 1963, studierte in Mannheim und Heidelberg und ist als Rechtsanwalt seit 1994 zugelassen. Seine anwaltliche Tätigkeit nahm er zunächst in Schramberg auf, wo er vor allem im Bereich des Strafrechts und des Verkehrsrechts tätig war, bevor er seine berufliche Laufbahn 1996 in Heidelberg fortsetzte. 1998 gründete er die Kanzlei Seiler & Kollegen. Seit 2016 ist er Geschäftsführer der Seiler & Kollegen Anwalts GmbH.

Markus Waldvogel

Markus Waldvogel, Jahrgang 1969, studierte Rechtswissenschaften in Heidelberg. Nach seiner Referendarzeit in Mannheim erlangte er die Zulassung zur Rechtsanwaltschaft im Jahre 1999. Er war zunächst als Anwalt in einer mittelständischen Kanzlei im Strafrecht und im Verkehrsrecht tätig. Seit 2001 übt er seinen Beruf in der Kanzlei Seiler & Kollegen aus. Seine Interessenschwerpunkte bilden neben dem Telekommunikationsrecht das Datenschutzrecht und die IT-Sicherheit. Seit 2011 ist er Fachanwalt für IT-Recht. Herr Waldvogel ist zertifizierter Datenschutzbeauftragter. Seit 2016 ist er Geschäftsführer der Seiler & Kollegen Anwalts GmbH.

Maren Löffler

Maren Löffler, Jahrgang 1975, studierte Rechtswissenschaften in Heidelberg. Sie ist als Rechtsanwältin seit 2003 zugelassen. 2009 absolvierte sie erfolgreich den theoretischen Teil der Fachanwaltsausbildung im Insolvenzrecht. In diesem Bereich liegt auch ein Interessensschwerpunkt. In den Jahren 2011-2014 war sie Vertreterin eines Telekommunikationsunternehmens in der Arbeitsgemeinschaft „Stephan-Kommission – Runder Tisch Verbraucherinsolvenzen“. Bereits seit 2003 konzentriert sich die Tätigkeit auch auf das Recht der Informationstechnologie, hier insbesondere das Gebiet des Telekommunikationsrechts und des Filesharings. Seit 2012 ist sie Fachanwältin im IT-Recht. Frau Löffler ist zertifizierte Datenschutzbeauftragte. Seit 2016 ist sie Geschäftsführerin der Seiler & Kollegen Anwalts GmbH.

Holger Lang

Holger Lang, Jahrgang 1962, studierte Rechtswissenschaften in Heidelberg. Nach mehrjähriger Tätigkeit bei einem bundesweit agierenden Finanzdienstleistungsunternehmen in Baden-Baden erlangte er 1999 die Anwaltszulassung. Er ist seitdem für die Kanzlei Seiler tätig. Hier bilden das Berufs- und Standesrecht, die Bearbeitung von Schadenfällen sowie Mandate in den Bereichen des Telekommunikationsrecht und E-Commerce seinen Tätigkeitsschwerpunkt.
Darüber hinaus stellt das Arbeitsrecht einen weiteren Interessenschwerpunkt dar.

Cornelia Stephan

Cornelia Stephan, Jahrgang 1972, studierte Rechtswissenschaften an der Ruhr-Universität Bochum. Nach ihrer Referendarzeit in Dortmund erlangte sie im Jahre 2001 die Zulassung zur Rechtsanwaltschaft und arbeitet seitdem als angestellte Rechtsanwältin in der Kanzlei Seiler. Neben dem allgemeinen Zivilrecht, im speziellen dem Telekommunikations- und Medienrecht sind auch das Werkvertragsrecht sowie die Prüfung und Erstellung von AGB ihr Tätigkeitsschwerpunkt. Darüber hinaus vertritt sie Mandanten auch regelmässig im Bereich des einstweiligen Rechtsschutzes. Nach entsprechender Qualifikation führt sie seit dem 7.6.2016 den Titel Fachanwältin für IT-Recht mit besonderem Interessensschwerpunkt im Datenschutz. Seit Anfang 2019 ist Frau Stephan zertifizierte Datenschutzbeauftragte.

Frau Stephan ist die Datenschutzbeauftragte der Seiler & Kollegen Anwalts GmbH.

Anke Hartmann

Anke Hartmann, Jahrgang 1974, studierte Rechtswissenschaften in Mainz und Paris. Nach ihrer Referendarzeit in Frankenthal erlangte sie die Zulassung zur Rechtsanwaltschaft und arbeitet seit 2003 für die Kanzlei Seiler. Neben der Beratung von Energieversorgern bilden das Telekommunikationsrecht und die Bearbeitung von Schadensfällen im Bereich der unerlaubten Handlungen ihren besonderen Tätigkeitsschwerpunkt.

Oliver Mink

Oliver Mink, Jahrgang 1975, studierte Rechtswissenschaften in Heidelberg. Nach seiner Referendarzeit in Mannheim erlangte er die Zulassung zur Rechtsanwaltschaft im Jahre 2003. Er war zunächst als Anwalt in einer mittelständischen Kanzlei tätig. Seit 2005 übt er seinen Beruf in der Kanzlei Seiler & Kollegen aus. Sein Tätigkeitsschwerpunkt ist das Telekommunikationsrecht. Sein Interessenschwerpunkt ist das Domainrecht. Derzeit macht er gerade seinen Fachanwalt für IT-Recht.